Meine Rechtsgebiete

Compliance und Recht

Als Leiter Recht bei Buderus und Lurgi war ich für das Thema Com-pliance zuständig und habe für die Einführung von Compliance-Richtlinien und -systemen gesorgt. Seit meiner Selbstständigkeit berate ich mittelständische Unternehmen auf diesem Rechtsgebiet und habe jeweils mehr als 4 Jahre die Funktion des Compliance Officers bei einem weltweit tätigen Motorenbauer und anschließend bei einem spanischen Unternehmen des Anlagenbaus ausgeübt; dort habe ich zudem ein System zur Früherkennung und Steuerung von Risiken in der Angebots- und Ausführungsphase von Projekten entwickelt. Seit ungefähr 7 Jahren betreue ich einen weltweit tätigen und in Benelux ansässigen Hersteller von Investitionsgütern, bei dem ich bis vor kurzem auch die Funktion des Compliance Officer (weltweit) ausgeübt habe. 

 

Versicherungsrecht

Nach langjähriger Leitung des Versicherungsbereichs eines Industrie-Konzerns berate ich zudem einen namhaften Industrie-Makler in Rechtsfragen rund um das Thema Versicherungen.

 

Allgemeines Wirtschaftsrecht / Mergers & Acquisitions

Im Rahmen der Beratung mittelständischer Unternehmen widme ich mich besonders der Prüfung und Verhandlung von Einkaufs- und Lieferverträgen, Anlagenbauverträgen, Handelsvertreter- und Ver-tragshändlerverträgen, Qualitätssicherungsvereinbarungen sowie AGBs. Darüber hinaus betreue ich diese Unternehmen bei M & A -

Transaktionen.

 

Fragen zu meinem Leistungsspektrum beantworte ich gerne!

  

Veröffentlichungen

"Betriebliche Versicherungen in M & A - Transaktionen"

144 S.; erschienen im Juli 2011; Verlag Versicherungswirtschaft GmbH, Karlsruhe; ISBN 978-3-89952-614-1

32,- Euro

 

"Lock-up agreements bei Aktienemissionen"

FINANZBETRIEB 1999, 205-212